Geschasster FBI-Chef Comney: "Ich wurde nie unter Druck gesetzt"

Geschasster FBI-Chef Comney: "Ich wurde nie unter Druck gesetzt"
Comey während der Anhörung im Senat am 3. Mai 2017.
Der kürzlich aus dem Amt als FBI-Chef entlassene James Comney äußerte sich am 3. Mai 2017 zu den Umständen seiner Absetzung bei einer Anhörung unter Eid vor dem Rechtsausschuss des US-Senats. Comney wörtlich: "Eine Situation in welcher uns gesagt wird, dass wir aus politischen Gründen aufhören müssen etwas zu verfolgen, das wäre eine sehr große Sache.“

Quelle: C-SPAN