Schockierende Videos aus Syrien: IS überfällt Dorf – Über 50 Tote, viele Frauen und Kinder

Schockierende Videos aus Syrien: IS überfällt Dorf – Über 50 Tote, viele Frauen und Kinder
Terroristen des Islamischen Staats haben gestern im syrischen Hama ein grausames Massaker an Dorfbewohnern verübt. Über 50 Menschen wurden getötet und über hundert verletzt. Unter den Getöteten befinden sich viele Frauen und Kinder.

Aufnahmen aus dem Dorf, das der IS überfallen hatte, zeigen Leichen, die entlang der Straße liegen, darunter eine Frau, auf der drei getötete Kinder liegen. Überlebende berichten, dass die Männer in großen Gruppen kamen. Sie waren mit Maschinengewehren und Messern bewaffnet. Wahllos richteten sie die Leute hin. Einige der Menschen sollen geköpft worden sein. Die Syrisch Arabische Armee konnte das Dorf wieder unter ihre Kontrolle bringen. Weiterhin liefert sie sich vor Ort schwere Kämpfe mit den Terroristen. Viele IS-Anhänger wurden gestern getötet.

Drei Dörfer, die unter Kontrolle der Syrisch Arabischen Armee stehen, griffen die Terroristen an. In zwei Dörfern konnte ein Eindringen der Terroristen abgewehrt werden. Im dritten Dorf Aqarib zogen die Terroristen ein und massakrierten die Zivilisten mit Messern und Schusswaffen. Mehrere Zivilisten köpften die Männer. Die vielen Verletzten wurden in das Salamieh-Krankenhaus gebracht. Die Aufnahmen aus dem Krankenhaus zeigen ebenfalls verwundete Kinder.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Deutsch aktivieren.

Achtung verstörende Aufnahmen: