Erste Bilder aus New York: Mann, vermutlich unter Drogeneinfluss, rast mit PKW in Menschenmenge

Erste Bilder aus New York: Mann, vermutlich unter Drogeneinfluss, rast mit PKW in Menschenmenge
Die Polizei in New York hat bislang mindestens 20 Verletzte und eine getötete Person bestätigt. Ein Mann ist mit seinem PKW in die Menschenmenge am Times Square gerast. Vermutet wird, dass der Unfallverursacher unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stand. Er soll 26 Jahre alt sein und aus dem New Yorker Problem-Stadtteil Bronx kommen.

Die Videoaufnahmen sind kurz nach demVorfall entstanden. Feuerwehrmänner löschen den besagten PKW.