icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Russische Kultur und Lieder – Schulkinder in Aleppo lernen „Syriens großen Freund“ im Osten kennen

Russische Kultur und Lieder – Schulkinder in Aleppo lernen „Syriens großen Freund“ im Osten kennen
An einer Schule im befreiten Aleppo nehmen Kinder wieder am regulären Schulunterricht teil. Die Aufnahmen vom Freitag zeigen, dass ihnen dort auch die russische Kultur näher gebracht wird. Sie malten Bilder russischer und syrischer Flaggen als Symbol der Freundschaft zwischen den beiden Ländern. Im Musikunterricht erlernen die Kinder neben den syrischen auch russische Lieder, die sie bei einem Wettbewerb vortragen wollen.

Die syrische Regierung entschied im Jahr 2014 Russisch als mögliche zweite Pflichtfremdsprache neben Französisch einzuführen. Diese können die Schüler ab der siebten Klasse wählen und erlernen. Der Wiederaufbau der Schulen in Aleppo zählt zu einer der höchsten Prioritäten der syrischen Regierung. Noch in diesem Jahr sollen 50 Schulen wiedereröffnet werden, im nächsten Jahr weitere Hundert Bildungseinrichtungen.

Trends: # Krieg in Syrien

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen