Kommentar: Zwei wichtige Erkenntnisse zur US-Wahl

Kommentar: Zwei wichtige Erkenntnisse zur US-Wahl
Medienereignis US-Wahlen: Doch es lief nicht ganz im Sinne des Mainstreams.
RT Deutsch-Chefredakteur Ivan Rodionov kommentiert den Ausgang der US-Wahl und hält zwei Erkenntnisse für den medialen Mainstream bereit. Trotz vereinter Meinungsmacht trifft der Wähler am Ende seine eigene Entscheidung. Und auch die "Russenkarte" zieht nicht mehr.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen