icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Italien: Erneut schwere Zusammenstöße bei Protest gegen Matteo Renzis „neoliberale Politik“

Italien: Erneut schwere Zusammenstöße bei Protest gegen Matteo Renzis „neoliberale Politik“
Gestern ist es in Neapel zu schweren Zusammenstößen zwischen der Polizei und Demonstranten gekommen, die versuchten zum Teatro San Carlo zu gelangen, wo der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi erwartet wurde. Der Protest richtete sich gegen Renzis „neoliberale Reformen“, wie die Arbeitsrechts- und Bildungsreformen sowie die Umsetzung der Sparpolitik, die die Renten- und Sozialhilfeleistungen schmälerte.

Am Sonntag kam es ebenfalls zu schweren Zusammenstößen bei einem Protest gegen Renzis Politik in Catania, an dem sich Hunderte beteiligten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen