Dänemark: Drei Menschen angeschossen - Polizei auf Jagd nach Verdächtigen in Christiania

Dänemark: Drei Menschen angeschossen - Polizei auf Jagd nach Verdächtigen in Christiania
Letzte Nacht hat ein Unbekannter das Feuer in Christiania einem Bezirk in Kopenhagen eröffnet und drei Menschen getroffen. Bei zwei von ihnen handelt es sich um Polizisten, wovon einer in den Kopf getroffen worden sein soll. Der andere Polizist und ein Tourist haben die Kugeln ins Bein getroffen. Heute Morgen soll ein Verdächtiger verhaftet worden sein. Weiteres wurde nicht bekannt gegeben, auch nichts über den Gesundheitszustand der Verletzten.