icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Krim-Anschlagspläne - Beteiligter packt aus: „Operation wurde vom ukrainischen Geheimdienst geplant“

Krim-Anschlagspläne - Beteiligter packt aus: „Operation wurde vom ukrainischen Geheimdienst geplant“
Der russische Inlandsgeheimdienst (FSB) hat ein Video veröffentlicht, in dem einer der Verhafteten im Zusammenhang mit den vereitelten Anschlagsplänen auf der Krim, befragt wird. Es handelt sich um Jewgeni Panow,einen Mitarbeiter des ukrainischen Aufklärungsdienstes sowie Beteiligten an der geplanten Anschlagsdurchführung auf der Krim.

Er erklärt, dass der ukrainische Geheimdienst die „Sabotage-Aktionen“ mit Hilfe seiner Offiziere geplant hat. Auch nennt er die Namen der Akteure in der „Durchführungsgruppe“, und zum Teil ihre Kode-Namen sowie militärischen Ränge. 

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Krim-Anschlagspläne - Beteiligter packt aus: „Operation wurde vom ukrainischen Geheimdienst geplant“

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen