icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

„Pegimon Go“: Hype um Handy-App erreicht Gegenprotest bei Pegida-Kundgebung in München

„Pegimon Go“: Hype um Handy-App erreicht Gegenprotest bei Pegida-Kundgebung in München
Dutzende von Fans des „Pokemon Go“ Spiels sowie Antifa-Aktivisten sind gestern auf die Straßen von München gezogen, um gegen eine Kundgebung von Pegida zu demonstrieren. Die Pokemon-Go-Fans hatten die Aufgabe unter dem Motto „Pegimon Go“ Pokemons unter den „Patrioten gegen die Islamisierung des Abendlandes“ zu fangen. Derjenige, der das beste Bild eines solchen Pokemons vor den Pegida-Anhängern ergattert, sollte ausgezeichnet werden.

Es kam zu Zusammenstößen mit der Polizei und Dutzende der Gegendemonstranten wurden festgenommen.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen