Kinder durch Mörserfeuer verletzt: Viele Verletzte in UN-Klinik seit Ausbruch der Kämpfe im Südsudan

Kinder durch Mörserfeuer verletzt: Viele Verletzte in UN-Klinik seit Ausbruch der Kämpfe im Südsudan
Im UN-Krankenhaus in Juba werden Verletzte der Kämpfe, die vergangene Woche im Südsudan ausgebrochen sind, behandelt. Das Video von gestern zeigt ein verletztes Kind, das behandelt wird, nachdem ein Mörsergeschoss in seiner Nähe eingeschlagen sein soll, als es gerade mit seinen beiden Geschwistern unter einem Baum spielte.

SOURCE: UN/UNIFEED

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen