Irakischer Verteidigungsminister: Falludscha ist erfolgreich vom IS befreit

Irakischer Verteidigungsminister: Falludscha ist erfolgreich vom IS befreit
Der irakische Verteidigungsminister, Khaled al-Obeidi, hat gestern eine Pressekonferenz in der irakischen Stadt Ninive gegeben. Er erklärte die erfolgreiche Befreiung mehrerer Städte, darunter Falludscha, vom sogenannten Islamischen Staat. Das irakische Militär startete am 23. Mai eine Großoffensive, um die Kontrolle des IS über die Stadt, Falludscha, zu zerschlagen, die die Terrormiliz im Januar 2014 einnahm. Auch die Städte Kubaysah und Hit wurden erfolgreich befreit.

Video mit freundlicher Genehmigung des irakischen Verteidigungsministeriums

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.