icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

St. Petersburg: Putin zu Trump, Sanktionen und mit einem deutschen Sprichwort: „Nicht mein Bier“

St. Petersburg: Putin zu Trump, Sanktionen und mit einem deutschen Sprichwort: „Nicht mein Bier“
Eine Frage zu Donald Trump, was Putin so faszinierend an dem US-Präsidentschaftskandidaten finde, da er ja gesagt hätte, dass er ihn für klug, talentiert und herausragend halte, hat der russische Präsident auf dem internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg damit beantwortet, dass er ihn nie als klug und talentiert bezeichnet hätte. Er habe lediglich gesagt, dass Trump eine herausragende Persönlichkeit sei.

Was er aber auf jeden Fall begrüße ist, dass Donald Trump gesagt hat, dass er bereit sei, die US-amerikanisch-russischen Beziehungen im vollen Umfang wieder aufzubauen. Russland werde die Wahl des amerikanischen Volkes respektieren und mit jedem gewählten Präsidenten zusammen arbeiten und sich nicht in die Angelegenheiten Amerikas einmischen. Denn das sei nicht Russlands Bier. Nicht wie es die USA beispielsweise bei den anti-russischen Sanktionen täten. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen