ENGRUS: Moment als russische Fußballfans den englischen Fanblock im Marseiller Stadion stürmen

ENGRUS: Moment als russische Fußballfans den englischen Fanblock im Marseiller Stadion stürmen
Kurz nach dem Schlusspfiff des EM-Spiels Russland gegen England am Samstagabend ist es erneut zu einer Massenschlägerei zwischen englischen und russischen Fußballfans im Fußballstadion in Marseille gekommen. Bereits die beiden Tage zuvor verwandelten die Fans die Straßen im Alten Hafen von Marseille in ein Schlachtfeld und lieferten sich Massenschlägereien, wodurch es zu Dutzenden zum Teil schwer Verletzten kam.

Der russische Sportminister und Fußballverbandspräsident, Witali Mutko, gab mittlerweile bekannt, dass alle beteiligten Fans ermittelt und bestraft werden sollen und erklärte, dass bei der Fußball-WM 2018 in Russland alle Fanblocks voneinander getrennt sein müssten, um solche Zusammenstöße zu verhindern.