Linken-Parteitag in Magdeburg: „Antifaschisten“ drücken Sahra Wagenknecht Torte ins Gesicht

Linken-Parteitag in Magdeburg: „Antifaschisten“ drücken Sahra Wagenknecht Torte ins Gesicht
Ein Demonstrant hat heute der Fraktionsvorsitzenden der Partei Die Linke, Sahra Wagenknecht, während des Parteitags in Magdeburg, eine Torte ins Gesicht gedrückt. Andere „antifaschistische“ Aktivisten verstreuten Flugblätter in dem Saal, auf dem Wagenknechts Haltung kritisiert wird, dass nicht alle Flüchtlinge nach Deutschland kommen können. Damit vertrete sie in der Flüchtlingsfrage die gleichen Ansichten wie die AfD. Die LINKE hat sich geschlossen gegen die Attacke über Twitter ausgesprochen.