Spanien: Drei Menschen bei Stierlauf in Benavente verletzt

Spanien: Drei Menschen bei Stierlauf in Benavente verletzt
Drei Menschen sind am Mittwoch verletzt worden, als ein Stier, der an einem Seil befestigt war, durch die Menschenmassen in den Straßen von Benavente getrieben wurde. Tierschützer haben die Behörden gedrängt, diese Stierkämpfe und -läufe zu verbieten, auch die spanische Sozialistische Arbeiterpartei (PSDE) fordert ein Ende der international stark umstrittenen Stierfestivals.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.