Gewalttätige Proteste in Albuquerque vor Trump-Wahlkampfveranstaltung

Gewalttätige Proteste in Albuquerque vor Trump-Wahlkampfveranstaltung
Gestern Nacht versammelten sich Gegner des US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump vor dem Gebäude seiner Wahlkampf-Veranstaltung in Albuquerque, New Mexico. Sie warfen Plastikflaschen, brennende T-Shirts und andere Gegenstände auf die Polizei, und versuchten die Absperrungen niederzureißen. Die Polizei reagierte mit Pfefferspray und Rauchgranaten.

Einige Protestierende hatten es auch in das Albuquerque Convention Centre hinein geschafft und unterbrachen Donald Trump während seiner Veranstaltung mehrfach mit Zwischenrufen, Bannern und Rangeleien mit den Sicherheitskräften.