Guam: US-B-52 Bomber stürzt am Andersen-Stützpunkt der US Air Force ab

Guam: US-B-52 Bomber stürzt am Andersen-Stützpunkt der US Air Force ab
Ein B-52-Bomber ist heute Früh abgestürzt und hat Feuer gefangen, kurz nach einer Übung auf dem Andersen-Stützpunkt der US Air Force auf der pazifischen Insel Guam. Die sieben Besatzungsmitglieder, die an Bord waren, sollen laut Beamten wohl auf sein.

Video mit freundlicher Genehmigung von „Kuam News“

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen