icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

NPD trauert bei Kundgebung über Niederlage von Deutschland im Zweiten Weltkrieg

NPD trauert bei Kundgebung über Niederlage von Deutschland im Zweiten Weltkrieg
Die rechtsextreme Nationaldemokratische Partei Deutschland (NPD) hat am Sonntag eine Kundgebung in Demmin abgehalten, um die Niederlage von Nazi-Deutschland im Jahr 1945 zu betrauern. Die rechte Kundgebung gedachte außerdem dem Fall der Stadt und den Massenselbstmorden, die in Demmin aus Angst vor der Roten Armee begangen worden sind. Wegen dem Aufmarsch der rund 200 Rechten, ist es zu zahlreichen Gegendemonstrationen von Hunderten in Demmin gekommen.

Um Ausschreitungen zu vermeiden, waren rund 700 Polizisten im Einsatz.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen