Polizei setzt Tränengas gegen Migranten und Flüchtlinge an griechisch-mazedonischer Grenze ein

Polizei setzt Tränengas gegen Migranten und Flüchtlinge an griechisch-mazedonischer Grenze ein
Mazedonische Grenzpolizisten haben erneut Tränengas auf Flüchtlinge und Migranten auf der griechischen Seite des Grenzzaunes eingesetzt, weil diese erneut versuchten die Grenzabsperrung niederzureißen.