Syrien: Russische Sprengstoffexperten entschärfen Minen im antiken Palmyra

Syrien: Russische Sprengstoffexperten entschärfen Minen im antiken Palmyra
Ein Video, das gestern vom russischen Verteidigungsministerium veröffentlicht worden ist, zeigt Spezialisten des Internationalen Minenaktionszentrum der russischen Streitkräfte, die Minen in Palmyra aufspüren und entschärfen. Generalleutnant, Sergej Rudskoi, vom Generalstab der russischen Streitkräfte erklärte letzten Donnerstag, dass die Experten etwa 180 Hektar in und um Palmyra entminen werden müssen.

Bei besonders schwierigen oder gefährlichen Einsätzen werden spezielle russische Roboter zur Entschärfung eingesetzt.