Griechenland: Schwere Zusammenstöße zwischen Flüchtlingsgegnern und Polizisten auf Chios

Griechenland: Schwere Zusammenstöße zwischen Flüchtlingsgegnern und Polizisten auf Chios
Drei Menschen sind am Sonntag während Auseinandersetzungen zwischen Anti-Flüchtlings-Demonstranten und Bereitschaftspolizisten auf der griechischen Insel Chios verletzt worden. Die Zusammenstöße brachen vor einem Flüchtlingszentrum aus. Sie demonstrierten dagegen, dass in ihrer Gegend 50 Migranten und Flüchtlinge untergebracht worden sind.