Idomeni: Mit dem Pflug durchs Zeltlager - Bauer verliert die Fassung wegen der Zelte auf seinem Land

Idomeni: Mit dem Pflug durchs Zeltlager - Bauer verliert die Fassung wegen der Zelte auf seinem Land
Gestern ist es im Flüchtlingscamp in Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze zu einem außergewöhnlichem Zwischenfall gekommen. Der griechische Bauer, Lazarus Oulis, der Besitzer von rund 72.000 Quadratmetern Land ist, pflügte die Fläche in Idomeni, wo Hunderte von Flüchtlingen ihre Zelte aufgeschlagen haben. Er begann mit seinem Traktor zwischen den Zelten zu pflügen, wobei einige Zelte zerstört wurden. Polizisten kamen schnell hinzu und stoppten den Landwirt und seinen Traktor.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.