Türkei: Russisches Landungsschiff wird bei Passage des Bosporus streng bewacht

Türkei: Russisches Landungsschiff wird bei Passage des Bosporus streng bewacht
Das russische Landungsschiff „Alexander Tarakhovsky 031“ hat gestern den türkischen Bosporus überquert, um ins schwarze Meer zu gelangen. Das Schiff wurde bei seiner Überfahrt von einem türkischen Hubschrauber begleitet sowie von Einheiten der türkischen Küstenwache. Türkische Polizisten sicherten an Land die Route entlang der Küste.