icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Rechtsradikale veranstalten Fackelmarsch zu Ehren der gefallenen Asow-Kämpfer durch Odessa

Rechtsradikale veranstalten Fackelmarsch zu Ehren der gefallenen Asow-Kämpfer durch Odessa
In Odessa haben Anhänger, Sympathisanten sowie Kämpfer des rechtsradikalen Asow-Bataillions am Sonntag, den bei Schirokino Gefallenen, die die Rufnamen (Kampfnamen, Spitznamen in der Armee) Akela, Kasak und Kutus hatten, mit einem Fackelmarsch gedacht. Der Marsch mit etwa 200 Teilnehmern fand anlässlich des Todestages der drei Asow-Mitglieder, die am 15. Februar 2015 in den damals heftigen Kämpfen um Schirokino bei Mariupol gefallen sind, statt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen