Indien: Leopard verirrt sich in Schule und verletzt sechs Menschen

Indien: Leopard verirrt sich in Schule und verletzt sechs Menschen
Ein Leopard hat sechs Menschen verletzt, nachdem er sich am Sonntagmorgen aufs Gelände der Internationalen Schule „Vibgyor“ in Indien verirrt hatte. Auf den Aufnahmen ist zu sehen, wie das wilde Tier mehrmals einen Mann attackiert, der nur einer von fünf verletzten Einsatzkräften ist. Das Raubtier hat die Männer über zehn Stunden auf Trab gehalten, bis letztendlich doch ein Betäubungspfeil richtig traf und und den Leoparden einschlafen ließ, damit er abtransportiert werden konnte.

comments powered by HyperComments