Taiwan: Erdbeben erschüttert Tainan und lässt etliche Gebäude zusammenstürzen

Taiwan: Erdbeben erschüttert Tainan und lässt etliche Gebäude zusammenstürzen
Das Erdbeben der Stärke 6,4 in Südtaiwan am frühen Samstagmorgen ist vor allen Dingen für die Stadt Tainan verheerend gewesen, in der mehrere Gebäude zusammenstürzten, darunter ein 17-stöckiger Wohnblock. Rund 250 Verschüttete konnten bislang gerettet werden und mindestens 11 Menschen starben unter den Trümmern.