Syrien: Russische Luftwaffe tötet 60 Kämpfer des Islamischen Staats in Deir ez-Zor

Syrien: Russische Luftwaffe tötet 60 Kämpfer des Islamischen Staats in Deir ez-Zor
Die russischen Luftstreitkräfte in Syrien haben 60 Kämpfer des Islamischen Staats in der östlichen Provinz Deir ez-Zor getötet. Das berichtete das russische Verteidigungsministerium. Erst vor einigen Tagen gab es mehrere Berichte über erneute Massenhinrichtungen von Zivilisten durch den IS in Deir ez-Zor.

comments powered by HyperComments