Iran: Zehn US-Soldaten wegen Eindringen in iranische Hoheitsgewässer festgenommen

Iran: Zehn US-Soldaten wegen Eindringen in iranische Hoheitsgewässer festgenommen
Zehn US-Marinesoldaten, die in iranische Hoheitsgewässer eingedrungen sind, wurden am Dienstag von der iranischen Küstenwache verhaftet. Nachdem Washington sich für den Vorfall entschuldigte, wurden die Soldaten am Mittwoch wieder frei gelassen.