icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

„Blutiger Flashmob“ in Berlin: Palästina- und Israel-Demonstranten stehen sich gegenüber

„Blutiger Flashmob“ in Berlin: Palästina- und Israel-Demonstranten stehen sich gegenüber
Heute hat es am Potsdamer Platz in Berlin eine Protestveranstaltung mit rund 300 Teilnehmern gegeben, um sich für die Rechte von Palästina und gegen Israels Politik auszusprechen. Israel-Unterstützer veranstalteten zeitgleich eine Gegenkundgebung am gleichen Ort. Eine besondere Aktion der Veranstaltung für Gaza war ein "blutiger Flashmob".

Eine Frau ließ sich dafür mit künstlichem Blut übergießen, während ihr der Mund zugehalten wurde, um so auf das Blutvergießen und auf die Opfer in Palästina aufmerksam zu machen, die von niemandem gehört werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen