Syrien: Erstmals russischer Angriff von U-Boot aus dem Mittelmeer - Zwei große IS-Basen zerstört

Syrien: Erstmals russischer Angriff von U-Boot aus dem Mittelmeer - Zwei große IS-Basen zerstört
Russland hat heute erstmals seit Beginn seines Anti-IS-Kampfes in Syrien IS-Stellungen von einem U-Boot aus beschossen. Das russische Verteidigungsministerium hat kürzlich das Videomaterial des Angriffes durch das U-Boot „Rostow na Donu“ veröffentlicht. Die Marschflugkörper wurden auf zwei große IS-Basen in der Provinz Rakka abgefeuert, welche dadurch erfolgreich zerstört worden sind.

comments powered by HyperComments