Syrien: Regierungstruppen brechen zweijährige IS-Belagerung des Luftwaffenstützpunktes Kweiri auf

Syrien: Regierungstruppen brechen zweijährige IS-Belagerung des Luftwaffenstützpunktes Kweiri auf
Mit Unterstützung der russischen Luftstreitkräfte ist es den syrischen Regierungstruppen am Dienstag gelungen, die über zweijährige IS-Blockade des Luftwaffenstützpunkts aufzubrechen. Medienberichte sprechen von zahlreich getöteten IS-Kämpfern und "einem Meilenstein" im Kampf gegen den IS.