icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

London: Beamte von "illegaler Partyszene" schwer angegriffen – 22 Polizisten verletzt

London: Beamte von "illegaler Partyszene" schwer angegriffen – 22 Polizisten verletzt
Am Mittwochabend sind Beamte in London von Feiernden einer illegalen Party brutal angegriffen worden. Wie die Polizei erklärte, sei sie zu einer "nicht genehmigten Musikveranstaltung" in Brixton in Süd-London ausgerückt. Bei dem Zusammenstoß wurden 22 Polizisten verletzt. Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich gestern in Notting Hill, im Westen der Stadt. Dort seien Beamte mit Gegenständen attackiert worden.

Aufnahmen von Mittwochabend zeigen, wie gewaltbereite Menschen einen Streifenwagen zertrümmern: 

Die Gewalt brach aus, nachdem die Polizei die Party auflösen wollte, weil das gegen die Corona-Schutzmaßnahmen verstößt. 

Auch gestern Abend wurden Beamte von Feiernden mit Gegenständen attackiert, als diese in Notting Hill ausgerückt waren, um eine solche illegale Party aufzulösen. 

Folge uns aufRT
RT
Kriegstrauma loslassen lernen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen