icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Geopolitik mit anderen Mitteln: WADA-Komplettsperre gegen Russland ist einzigartig

Geopolitik mit anderen Mitteln: WADA-Komplettsperre gegen Russland ist einzigartig
WADA-Pressekonferenz am 9. November 2019
Doping ist im Profisport nichts Neues. In beinahe allen Sportarten und in allen Ländern wird im Spitzensport gedopt. In allen Ländern gibt es Trainer und Ärzte, die Sportlern mit illegalen Mitteln Vorteile verschaffen. Doch die Sperre gegen Russland ist einzigartig.

Mehr zum Thema - Dopingbehörde WADA: Kampf für sauberen Sport oder endlose Hexenjagd gegen Russland?

Die gegen alle russische Sportler verhängte Sippenhaft widerspricht nicht nur der Unschuldsvermutung, sie wurde und wird auch gegen kein anderes Land verhängt. Obwohl es genug entsprechende Skandale gab und gibt. Ohne geopolitischen Zusammenhang ist die ultimative Sperre gegen Russland nicht zu erklären.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen