icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

G7 - eine gewaltige Nullnummer? (Video)

G7 - eine gewaltige Nullnummer? (Video)
Gute Stimmung bei den Teilnehmern des G7-Gipfels - zumindest vor der Kamera
Der G7-Gipfel im südfranzösischen Biarritz ist beendet. Die Teilnehmer geben sich zufrieden mit dem Treffen, doch wirkliche Ergebnisse gibt es nicht vorzuweisen. Im nächsten Jahr sieht man sich wieder. Doch das Format der G7 scheint sich überlebt zu haben.

Medial gehört das Treffen der Staatschefs der G7-Gruppe zu den weltweit größten Ereignissen. Vor- und Nachberichterstattung sind gewaltig, die Proteste obligatorisch und der Gesamtaufwand des Treffens lässt sich den Steuerzahlern überhaupt nicht mehr vermitteln.
Setzt man diese Tatsachen zu den Ergebnissen in Relation, so wird der Gipfel zum teuersten Schaulaufen der Welt. Außer hohlen Phrasen, peinlichen Momenten und gequälten Gesichtern haben die Teilnehmer nichts vorzuweisen. Immerhin war das Wetter schön. Auch der Eintopf war gut. Eventuelle Probleme werden im nächsten Jahr wieder diskutiert.

Folge uns aufRT
RT
Kriegstrauma loslassen lernen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen