icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Die Kunst der Terrorfinanzierung: Gestohlene Artefakte als lukratives Geschäft (Video)

Die Kunst der Terrorfinanzierung: Gestohlene Artefakte als lukratives Geschäft (Video)
Im irakischen Nationalmuseum in Bagdad werden wiedererlangte Artefakte präsentiert, die der "Islamische Staat" zuvor gestohlen hatte (15. Juli 2015)
Terrororganisationen wie der "Islamische Staat" nutzen gestohlene Artefakte aus Syrien und dem Irak zur Finanzierung ihrer Aktionen. RT-Moderatorin Sophie Schewardnadse sprach darüber mit dem Historiker und Kunstdetektiv Arthur Brand.

  

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen