icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

INSTEX: Europäisches Bezahlsystem zur Umgehung des Dollars (Video)

INSTEX: Europäisches Bezahlsystem zur Umgehung des Dollars (Video)
Federica Mogherini beim Treffen der EU-Außenminister in Bukarest
Europäische Staaten haben ein System zur Umgehung der Iran-Sanktionen der USA gegründet. INSTEX soll europäischen Unternehmen Geschäfte mit dem Iran ermöglichen. Die Schaffung eines derartigen Systems gilt als schwerer Schlag für den Dollar.

Zur Umgehung der US-Sanktionen gegen den Iran haben Deutschland, Frankreich und Großbritannien das Bezahlsystem "Instrument in Support of Trade Exchanges", kurz INSTEX gegründet. Das System verzichtet komplett auf den Dollar.
Nach der unilateralen  Aufkündigung des Nuklearabkommen seitens der USA soll INSTEX europäischen Unternehmen ermöglichen, weiterhin mit dem Iran Geschäfte zu machen. Es ist nicht davon auszugehen, dass dieses Angebot großen Anklang findet. Doch schon die bloße Existenz eines solchen Systems ist ein schwerer Schlag für den Dollar und eine weitere Erosion der globalen US-Vorherrschaft.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen