icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Erste Bilder von der ISS-Crew nach Notlandung in Kasachstan (Fotos, Videos)

Erste Bilder von der ISS-Crew nach Notlandung in Kasachstan (Fotos, Videos)
Die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos hat erste Fotos und Videos von der ISS-Crew veröffentlicht. Der Kosmonaut Alexej Owtschinin und der NASA-Astronaut Tyler "Nick" Hague scheinen wohlauf. Auf den Bildern sitzen sie verkabelt auf einer Couch mit heißen Getränken und Snacks.

Mehr zum Thema - Wegen Fehlfunktion bei Sojus-Rakete: Neue ISS-Besatzung muss notlanden

"Die Crew ist gelandet. Alle sind am Leben", erklärte der russische Weltraumchef Dmitri Rogosin auf Twitter. Die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos kündigte eine Inspektion des Weltall-Raketenzentrums an, in dem die betreffende Sojus-Rakete hergestellt wurde.

Der Chef der russischen Weltraumbehörde befindet sich derzeit auf dem Weg nach Kasachstan, um den Landeplatz zu inspizieren. Auch die russischen Streitkräfte wurden hinzugezogen, um bei den Rettungsbemühungen zu helfen. Fallschirmjäger der Armee wurden zur Sicherung in der Gegend abgesetzt.

Die Ursache für die Sojus-Fehlfunktion ist noch nicht geklärt. Es war das erste ernsthafte Problem beim Start einer Sojus-FG-Rakete bei über 60 absolvierten Starts seit 2001.

Die zwei Raumfahrer sollten am Vormittag zu einem sechsmonatigen Forschungsaufenthalt auf der ISS aufbrechen, um das Team um den Deutschen Alexander Gerst zu verstärken. Dieser hatte vor einer Woche das Kommando auf internationalen Raumstation übernommen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen