icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Summa Summarum: Wahlbeobachter auf der Krim über die russischen Präsidentschaftswahlen (Video)

Summa Summarum: Wahlbeobachter auf der Krim über die russischen Präsidentschaftswahlen (Video)
Macht sich lieber selbst ein Bild vor Ort: Der Kreis-Fraktionsvorsitzender der Partei Die Linke in Quakenbrück, Andreas Maurer.
Andreas Maurer ist Kreis-Fraktionsvorsitzender der Partei Die Linke in Quakenbrück. Regelmäßig bereist er die Russische Föderation. Zur kürzlich stattgefundenen Präsidentschaftswahl war er einer von insgesamt zwei deutschen Wahlbeobachter auf der Krim.

Kurze Zeit zuvor reiste Andreas Maurer in den Donbass. Er fordert alle Journalisten auf, sich selbst ein Bild vor Ort zu machen, damit die wahren Begebenheiten in den jeweiligen Regionen neutral und korrekt wiedergegeben werden können.

Mehr lesen: Neoliberalismus abgewählt - Eine Nachbetrachtung zur russischen Präsidentschaftswahl

Im Interview mit Paula P´Cay berichtet Andreas Maurer detailliert von seinen Eindrücken und seinen Erlebnissen auf der Krim und im Donbass.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen