US-Außenministerium: "Russland das Biest aus der Tiefsee mit langen Armen und Tentakeln" (Video)

US-Außenministerium: "Russland das Biest aus der Tiefsee mit langen Armen und Tentakeln" (Video)
Die Sprecherin des US-Außenministeriums, Heather Nauert, hat ihre ganz eigene Sicht auf Russland.
Die Sprecherin des US-Außenministeriums Heather Nauert sagte, dass Russland sich für die Giftattacke in Salisbury schuldig bekennen müsse. Die USA unterstützen ihren britischen Verbündeten und hätten keinerlei Grund, den vom Vereinigten Königreich vorgelegten Beweisen nicht zu glauben.

Dass die Sprecherin noch keinerlei Bestätigung für eine russische Beteiligung gesehen hat, findet sie nicht widersprüchlich.

Zudem findet sie recht deutliche Worte für die Wahrnehmung Russlands im US-Außenministerium.

Trends: # Skripal-Affäre

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen