Computervirus "Slingshot" möglicherweise ein US-Spionage Programm (Video)

Computervirus "Slingshot" möglicherweise ein US-Spionage Programm (Video)
Der Software-Unternehmer Eugene Kaspersky
Das Sicherheitsunternehmen Kaspersky Lab hat ein sehr fortschrittliches Schadprogramm entdeckt, das offenbar entwickelt worden ist, um unentdeckt große Mengen Daten von Computern abzuschöpfen.

Nachdem Kaspersky seine Entdeckung veröffentlicht hatte, wurde dem Unternehmen vorgeworfen, US Anti-Terroroperationen zu unterminieren.


Laut Cyberscoop handelt es sich bei der Malware um ein Programm mit dem Namen "Slingshot". Entdeckt wurde das Virus überwiegend auf Computern im Jemen und in Kenia.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen