Nadija Sawtschenko: Gestern ukrainische Heldin, heute politisch Verfolgte (Video)

Nadija Sawtschenko: Gestern ukrainische Heldin, heute politisch Verfolgte (Video)
Die ukrainische Kampfpilotin und Parlamentsabgeordnete Nadija Sawtschenko droht zur politischen Gefangenen zu werden. Nachdem die Abgeordnete den heutigen Regierungsmitgliedern vorwarf, Verbrechen auf dem Maidan vertuschen zu wollen, ist sie den Herrschenden ein Dorn im Auge.

Die Kiewer Staatsanwaltschaft setzt sich bereits dafür ein, Sawtschenko die Immunität als Abgeordnete zu entziehen, damit sie festgenommen werden kann. "Die Ermittler verfügen über handfeste Beweise, dass Sawtschenko persönlich einen Terrorakt auf die Rada plante und Anweisungen gab, […] die Kuppel mit Minenwerfern zu sprengen und die Abgeordneten mit einem automatischen Gewehr zu erledigen", so Generalstaatsanwalt Juri Luzenko in seiner Rede in der Rada am 15. März.

Bemerkenswert an dieser Sache ist, dass die politische Verfolgung die EU in diesem Fall nicht zu stören scheint.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen