Interview mit Noam Chomsky: Die unangefochtene Dominanz der USA ist vorbei (Video)

Interview mit Noam Chomsky: Die unangefochtene Dominanz der USA ist vorbei (Video)
Noam Chomsky (r.) 2012 in Gaza.
Die neue RT-Sendung „Im Gespräch mit Correa“ startet mit einem Interview, in dem der prominente US-amerikanische Philosoph, Sprachwissenschaftler und Buchautor Noam Chomsky die aktuelle geopolitische Lage auf dem Planeten schildert und analysiert.

Mehr zum Thema - Jeremy Corbyn und Noam Chomsky gewinnen Internationalen Friedenspreis - Medien verschweigen es

Neben diesen Betrachtungen hat der Gast des ehemaligen Präsidenten von Ecuador, Rafael Correa, einen Vorschlag, wie ein Ausweg aus der Korea-Krise gefunden werden könnte.