icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Berichterstattung über Ost Ghouta und Aleppo ist kaum zu unterscheiden (Video)

Berichterstattung über Ost Ghouta und Aleppo ist kaum zu unterscheiden (Video)
Ost-Ghouta ist ein Vorort von Damaskus und wird von verschiedenen dschihadistischen Gruppen beherrscht. Immer wieder wird von dort aus die syrische Hauptstadt beschossen. Die Offensive der syrischen Armee auf diese Bastion der Terroristen wird in den Medien des Westens sehr einseitig dargestellt.

Ein menschenverachtendes Regime auf der einen, Rebellen und ein unterdrücktes Volk auf der anderen Seite. Aber auch sonst scheinen Aleppo und Ost-Ghouta wie aus einem Guss. Wieder wird bar jeglicher Beweise von Fassbomben und Giftgas schwadroniert.

Aus Aleppo berichtete damals angeblich die kleine Bana Alabed. Aus Ost Ghouta berichtet angeblich der 15 Jahre alte Mohammed Najem. Beiden ist gemein, dass sie die englischen Sätze, die sie stammeln ganz offensichtlich nicht verstehen.

Trends: # Medienkritik

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen