Claudia Roth: Vorgehen der Türkei in Syrien ist brandgefährlich (Video)

Claudia Roth: Vorgehen der Türkei in Syrien ist brandgefährlich (Video)
Am Rande der 54. Münchner Sicherheitskonferenz sprach RT Deutsch mit Claudia Roth von Bündnis 90/Die Grünen über die Freilassung des WELT-Korrespondenten Deniz Yücel und das Schicksal weiterer Journalisten in der Türkei. Auch kritisierte Roth die türkische Militäroperation in Nordsyrien.

Die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages freut sich zwar über die Freilassung, kritisiert aber Präsident Erdoğan dafür, dass Roth zufolge immer noch 150 Journalisten in Haft sitzen. Zudem wünscht sich Roth, mehr über die Rolle der Bundesregierung bei der Freilassung zu erfahren.
Mit Blick auf den Syrien-Konflikt kritisierte Claudia Roth das Vorgehen der Türkei gegen kurdische Stellungen auf syrischem Boden.