icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Der schwere Job von US-Außenminister Rex Tillerson [Video]

Der schwere Job von US-Außenminister Rex Tillerson [Video]
US-Außenminister Rex Tillerson musste jüngst glühende Kohlen aus dem diplomatischen Feuer holen. Zunächst ließ das Pentagon verlautbaren, man plane eine kurdische Grenztruppe im Norden Syriens. Doch dann kam ein vermeintlicher Rückzieher.

Nach der Ankündigung des Pentagon verlegte die Türkei Panzer, Raketen und Artillerie an ihre südliche Grenze. Tillerson sprach öffentlich von einem Missverständnis. Auch die eher hilflose Erklärung, warum die USA militärisch überhaupt noch in Syrien präsent sind, oblag dem Außenminister.

Und dann hat Tillerson noch nicht einmal einen Twitter-Account. Mitarbeiter drucken die Tweets des US-Präsidenten für den US-Außenminister aus, damit dieser sie dann lesen kann. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen