icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Exklusiv: Sigmar Gabriel in Sankt Petersburg zur Zukunft der Russland-Sanktionen und Nord Stream 2

Exklusiv: Sigmar Gabriel in Sankt Petersburg zur Zukunft der Russland-Sanktionen und  Nord Stream 2
Derzeit findet in St. Petersburg das 10. Deutsch-Russische Rohstoff-Forum statt. Auch Bundesaußenminister Sigmar Gabriel nimmt teil. Gegenüber RT äußert er sich zu den Russland-Sanktionen und zur Lage um das gemeinsame Pipeline-Projekt Nord Stream 2.

Die Versuche auf EU-Ebene, das Pipelineprojekt zu torpedieren, bezeichnet er im Interview als "grundsätzliches Problem". Auch die Rolle der USA, bei den erneut verschärften Sanktionen gegen Russland sieht er kritisch. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen