icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Russland: UN-Bericht zu Giftgasangriff in Syrien voller Mängel [Video]

Russland: UN-Bericht zu Giftgasangriff in Syrien voller Mängel [Video]
Russland hat den Bericht des gemeinsamen Ermittlungsmechanismus aus UNO und OPCW zum Chemiewaffenangriff in Syrien im April scharf kritisiert. Dieser sei voller Mängel. Sollte sich nichts verändern, so werde der Joint Investigation Mechanism (kurz: JIM) zu einem Werkzeug gegen die Regierung Assads.

Die JIM-Ermittler haben den Ort des Angriffes nie besucht und sogar Proben von Drittparteien akzeptiert. Im Bericht gebe es Widersprüche und Diskrepanzen. Selbst US-Radardaten würden die Version von der Schuld Assads nicht decken.

Zudem hat ausgerechnet der Beschuldigte ein gegensätzliches Motiv. Nämlich genau einen solchen Angriffe zu verhindern.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen