Iran bietet Russland Hilfe bei Abstoßung des Dollars an: "Um die Amerikaner zu isolieren"

Iran bietet Russland Hilfe bei Abstoßung des Dollars an: "Um die Amerikaner zu isolieren"
Die beste Weise, den US-Sanktionen gegen den Iran und Russland zu begegnen, sind nach Ansicht des iranischen Obersten Führers Ali Khamenei, gemeinsame Bemühungen, die amerikanische Währung im bilateralen Handel zu verdrängen.

Indem wir die negative Propaganda der Feinde ignorieren, die versuchen, die Beziehungen zwischen den Ländern zu schwächen, können wir die US-Sanktionen zunichte machen, indem wir Methoden wie die Abschaffung des Dollars anwenden und ihn durch nationale Währungen bei Transaktionen zwischen zwei oder mehr Parteien ersetzen; so isolieren wir die Amerikaner", sagte er am Mittwoch bei einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in Teheran.

Die Wirtschaftsbeziehungen haben laut Khamenei ein enormes Verbesserungspotenzial. "Im Transportsektor können wir die Zusammenarbeit ausbauen, indem wir die Hauptachse vom Hafen von Tschahbahar zum Hafen von Sankt Petersburg nutzen – aber auch in anderen Wirtschaftsbereichen", sagte er.

Der russische Präsident Wladimir Putin, der iranische Präsident Hassan Rouhani und Azerbaijans Präsident Ilham Alijew bei einer Pressekonferenz in Teheran, Iran, 1.November 2017.

Während des Treffens, das etwas mehr als eine Stunde dauerte, erklärte Putin, dass Russland den Iran als "einen strategischen Partner und einen großen Nachbarn" betrachtet, und Russland jede Gelegenheit nutzen werde, um die Beziehungen in allen Dimensionen zu erweitern und zu festigen.

Auch interessant - Putins Rache: Petro-Yuan beendet die Ära des Petrodollars

Der russische Präsident sagte, die USA wollten sich in alle Angelegenheiten der Welt und der Region einmischen und ignorierten dabei oft die Interessen ihrer Verbündeten.

Seit dem Jahr 2014, trotz der Sanktionen, "haben wir jedoch unsere Mittel für den wissenschaftlichen und technologischen Fortschritt aufgewendet, und wir konnten in den Bereichen Biotechnologie, IT, Landwirtschaft und Raumfahrt deutliche Zuwächse verzeichnen. Jetzt haben wir trotz der anfänglichen Bedenken erkannt, dass wir alles tun können, wozu wir uns entscheiden", sagte Putin.

Putin besucht derzeit die iranische Hauptstadt, um an einem trilateralen Gipfeltreffen mit den Führern des Iran und Aserbaidschans teilzunehmen.