Russischer Außenminister Sergei Lawrow bedauert Schließung des Konsulats in San Francisco

Russischer Außenminister Sergei Lawrow bedauert Schließung des Konsulats in San Francisco
Russischer Außenminister Sergei Lawrow bedauert Schließung des Konsulats in San Francisco
US-Außenminister Rex Tillerson hat seinem russischen Amtskollegen Sergei Lawrow per Telefon die Maßnahmen zur Schließung angekündigt, gab die russische diplomatische Behörde bekannt.

Der Staatssekretär hat angerufen, um darüber zu informieren, dass es in der nächsten Zeit zu zusätzlichen Begrenzungen der Tätigkeit von russischen diplomatischen Vertretungen auf dem US-Territorium kommen wird, und legte ihnen den Inhalt der Begrenzungen vor,

hieß es in der Mitteilung der Behörde. Das russische Außenministerium ließ verlauten:

Als Antwort darauf äußerte der Minister sein Bedauern über die Eskalation der Spannungen in den bilateralen Beziehungen, die nicht von Russland begonnen wurden, und wies darauf hin, dass man in Moskau aufmerksam die von den US-Amerikanern ausgerufenen neuen Maßnahmen betrachten wird.

Mehr lesen - USA schließen russisches Konsulat in San Francisco