icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Spanien: Internationale Reaktionen auf den Anschlag

Spanien: Internationale Reaktionen auf den Anschlag
Bei dem Terroranschlag im Zentrum von Barcelona, bei dem ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gerast ist, hat es nach offiziellen Angaben mindestens 14 Tote und Dutzende Verletzte gegeben.  Inzwischen sind vier Verdächtige festgenommen worden, der Fahrer ist aber noch flüchtig.

Bereits am Mittwoch hat es in einer Kleinstadt in der Nähe Barcelonas eine Explosion gegeben. Dabei ist ein Wohnhaus komplett zerstört worden. Die Polizei ging zunächst von einem Gasleck aus. Laut neusten Angaben hat eine selbstgebaute Bombe das Gebäude zerstört.

Der katalanische Präsident hat drei Tage Staatstrauer angeordnet. Von überall treffen Beileidsbekundungen ein.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen